Die dezentrale elektronische Patientenakte (dePA)

Sicherer und günstiger mit der dePA, der „dezentralen“ oder „verteilten“ ePA!

Eintragungen: 21
Neuste Eintragungen:

ca___@___.de
...vor 14 Tagen
ri___@___.de
...vor 26 Tagen
eg___@___net
...vor 27 Tagen
dr___@___.de
...vor 27 Tagen
he___@___.de
...vor 29 Tagen
ju___@___com
...vor 30 Tagen
mj___@___.de
...vor 31 Tagen
Keine zentrale Speicherung der Patientendaten! JA zur "dezentralen" Speicherung:

Wozu verwende ich Ihre E-Mail-Adresse? – Sie werden hier anonymisiert als Unterstützer gelistet und erhalten jeden Monat eine Email über die weitere Entwicklung und den Hinweis auf meine Folgevideos zu diesem Thema ePA/dePA. Sie können sich jederzeit mit einem Klick aus dem Verteiler austragen. Helfen Sie in Ihrem eigenen Interesse mit!
Sie können sich auch mit Praxis-<Musterarzt>-<Hamburg>@zeitprax.com eintragen. Dann haben Sie sich zu erkennen gegeben und unterstützen, werden mit E-Mails aber nicht „belastet“.

Mitmachen und die eigenen Daten und die anderer schützen. Kritische Ärzte unterstützen:

Text auf Zettel schreiben und dem Hausarzt und allen anderen behandelnden Ärzten der letzten Jahre überreichen bzw per Foto und Mail-Anhang senden, alternativ Fax oder Post.
Eckard Gerlach
egerlach@aiai.de

Spende: wer das Projekt „dezentrale ePA“ unterstützen will, gerne!
Alleine das Video kostet um die 100 Stunden Zeit: Bank oder Paypal:

Ihre Mitteilung, Ihr (Verbesserungs-)Vorschlag! Funktioniert in dieser Webseite irgend etwas nicht?